Beginn der Storchensaison 2015

Ende Februar sind mindestens 7 der vorjährigen Nester schon besetzt. Bei den übrigen Nestern werde ich ab und zu mal vorbei radeln und nachschauen. Die Nachzügler werden am Ende des Artikels begrüßt ….

Meine recht genaue Storchenkarte von 2014 findet sich hier.

Das Nest in Geinsheim hatte im Winter sehr häufig Besuch von seinem Storchenpaar,  auch das Paar in Lachen-Speyerdorf ließ sich ab und zu sehen. Sie scheinen die Überwinterung in Südeuropa oder Afrika nicht mehr nötig zu haben.

Insgesamt also ein guter Start.

Nachtrag am 3.3.: Die Nester am Waldgraben/Mittelgewann und im Vogelpark sind auch besetzt. Jetzt fehlt nur noch das Storchenpaar auf dem Gestüt von Erden hinter dem Wehlachweiher.

Print Friendly, PDF & Email