Die Falken verlassen das Nest

Heute konnte ich das erste Junge auf den Ästen neben und über dem Nest beobachten. Die Kletterphase hat also begonnen. Jetzt muss man genauer hinsehen, wo der Nachwuchs gerade steckt.

Das zweite Junge ist fast gleich groß, nur das dritte ist wesentlich kleiner. Bei ihm ist noch einiges vom Flaum erkennbar, die beiden anderen haben ein schönes Federkleid und damit auch die typische Zeichnung eines Turmfalken.

Die Jungen haben auch mit lautem und längerem Rufen begonnen. Die Stlle der letzten Wochen ist vorbei ….

Print Friendly, PDF & Email